Große Auswahl
Schneller Versand
Top Kundenservice

Hebebänder.

Hebebänder sind unverzichtbare Helfer in der Produktion, im Transport- und im Lagerwesen. Sie werden zum Heben, Bewegen und Positionieren von Lasten verwendet. Empfindliche Oberflächen von Lasten werden durch das textile Material so wenig wie möglich belastet. Bei breiten Auflageflächen erreichen die Hebebänder hohe Tragfähigkeiten, um auch schwere Lasten schonend heben zu können. Hebebänder sind u. a. für allgemeine Hebevorgänge vorgesehen. Mit ihnen kannst du Gegenstände, Materialien oder Frachtgüter anheben, die keine Abweichungen von den festgelegten Anforderungen, Sicherheitsfaktoren oder Tragfähigkeiten erfordern.

Hebebänder eignen sich dagegen nicht für das Anheben von Personen und gefährlichen Materialien (wie geschmolzenem Metall und Säuren, Glasplatten, spaltbaren Materialien).

Hebebänder werden oft auch als Krangurt oder Hebegurt bezeichnet.

Sofort versandfertig

Varianten ab 6,32 €
12,03 €

Wird momentan nachproduziert

Ab 15,22 €

Wird momentan nachproduziert

69,20 €

Wird momentan nachproduziert

386,23 €

Sofort versandfertig

7,41 €

Sofort versandfertig

12,52 €

Sofort versandfertig

22,11 €

Sofort versandfertig

28,58 €

Sofort versandfertig

39,36 €

Sofort versandfertig

65,10 €

Wird momentan nachproduziert

94,38 €

Wird momentan nachproduziert

Ab 230,98 €

Wird momentan nachproduziert

Ab 325,32 €

Wird momentan nachproduziert

Ab 472,48 €

Hebebänder und Rundschlingen sind beides textile Anschlagmittel. Sie unterscheiden sich jedoch in einigen wesentlichen Punkten.

Am offensichtlichsten ist wohl die unterschiedliche Form: Hebebänder sind flach und aus gewebtem Gurtband. Sie verfügen über zwei Schlaufen (die verstärkt sein können), einem Bügel an beiden Enden oder einer Kombination aus beidem. Endlose Bandschlingen zählen ebenfalls zu den Hebebändern, bestehen aus Gurtband und sind endlos. Rundschlingen erkennst du daran, dass sie aus einem Rundschlingenschlauch (Mantel) und einer Garneinlage bestehen. Sie sind damit endlos.

Hebebänder werden nach Norm DIN EN 1492-1 gefertigt:

  • Aus Polyester (PES)
  • Aus Aramid
  • Aus UHMW-PE

Rundschlingen werden nach Norm DIN EN 1492-2 gefertigt:

  • Aus Polyester (PES)
  • Aus Hochleistungsfasern UHMW-PE, z. B. Dyneema®

In unserem Shop findest du folgende Sonderformen:

  • Einweghebebänder nach DIN 60005

Vorteile textiler Hebebänder

Textile Hebebänder bieten gegenüber anderen Anschlagmitteln wie Anschlagketten oder Anschlagseilen einige Vorteile:

  • Hohe Tragfähigkeit bei geringem Eigengewicht: Textile Hebebänder sind sehr leicht und haben dennoch eine hohe Tragfähigkeit. Dadurch sind sie besonders flexibel und leicht im Handling.
  • Keine Stromleitfähigkeit: Textile Hebebänder sind nicht elektrisch leitfähig (sofern sie nicht nass werden). Du kannst sie auch in explosionsgefährdeten Bereichen verwenden.
  • Schonung des Ladegutes: Textile Hebebänder sind weich und schonen dein Ladegut vor Beschädigungen.

Hebebänder: Materialien für unterschiedliche Anforderungen

In unserem Onlineshop kannst du Hebebänder aus verschiedenen Materialien bestellen, sodass du für jeden Zweck den idealen Hebegurt nutzen kannst:

  • Polyester (PES) ist ein sehr strapazierfähiges und langlebiges Material. Es ist zudem beständig gegen Chemikalien und Witterungsbedingungen.
  • Aramid besteht aus synthetischen Hochleistungsfasern, die sich durch ihre Wärmebeständigkeit und Festheit auszeichnen.
  • UHMW-PE (Ultrahochmolekulares Polyethylen) zeichnet sich durch höchste Festigkeit und geringes Gewicht und ist besonders abriebfest sowie feuchte-, UV- und chemikalienbeständig.

Bei der Auswahl des Materials solltest du auch die unterschiedlichen Einsatztemperaturen beachten.

Lass dich von uns gern beraten, wann du welches Material einsetzen solltest.

Was du für die Auswahl deiner Hebebänder noch wissen musst

Gewebte Hebebänder:

  • Müssen in der Breite optimal auf die Anforderungen der Praxis abgestimmt sein.
  • Können 1-, 2- oder 4-lagig genäht werden, um die Tragfähigkeit bei gleicher Gurtbreite zu erhöhen.
  • Bei gleicher Tragfähigkeit sind schmale Hebebänder meist dicker als breitere.
  • Mit abnehmender Banddicke vermindert sich naturgemäß auch die Kantenstabilität und Quersteifigkeit. Dieser Effekt kehrt sich bei zunehmender Dicke um.
  • Schmalere Bandschlingen sind bei Schrägzug aufgrund ihrer kompakten Bauart vorteilhaft und lassen sich deshalb auch gut im Schnürgang einsetzen.

Hebebänder und die Bedeutung der Farbcodes                        

Dolezych-Hebebänder sind nach der DIN EN 1492 entsprechend ihrer Tragfähigkeit (einfach, direkt) eingefärbt:

  • 1.000 kg: Violett
  • 2.000 kg: Grün
  • 3.000 kg: Gelb
  • 4.000 kg: Grau
  • 5.000 kg: Rot
  • 6.000 kg: Braun
  • 8.000 kg: Blau
  • Ab 10.000 kg: Orange

DoFix – die starre Schlaufe

Hebebandschlaufen knicken aufgrund ihrer weichen Gewebestruktur und der Schlaufenform leicht ab, was beim Einhaken in den Lasthaken oder beim Durchführen unter der Last stören kann. Damit du das Hebeband besser unter Lasten durchschieben kannst, fertigt Dolezych auch Hebebänder mit einer „starren“ Schlaufe mit Stahleinlage, die nicht umknickt, sondern sich schieben lässt.

Wir fertigen Hebebandschlaufen auch in Sonderabmessungen und Sonderverstärkungen, abgestimmt auf deinen Kranhaken.

Mehr Sicherheit durch individuelle Kennzeichnung

Bei Dolezych kannst du individuell gekennzeichnete Hebebänder und Rundschlingen, zum Beispiel Hebeband 1 t, Hebeband 2 t und Hebeband 5 t, kaufen.

So kannst du noch sicherer mit diesen Anschlagmitteln arbeiten.

  • DoMark ist eine leicht erkennbare und eindeutige Tragfähigkeitskennzeichnung für jeden Krangurt (bspw. WLL 30.000 kg)
  • DoDate ist ein Zusatzetikett, das dauerhaft auch bei größerer Hitzeeinwirkung (bis ca. 90 °C) die produktbezogenen Daten enthält
  • DoIdent ist eine zusätzliche Produktionscodierung, die du als zusätzliche Kennzeichnungsmöglichkeit nutzen kannst

Wir beraten dich gern!

Wir legen größten Wert auf Qualität und Sicherheit für jedes einzelne Hebemittel. Als deutscher Vertreter haben wir an der europäischen Normung mitgearbeitet und sind darüber hinaus in engen Kontakt mit der für Hebebänder und Rundschlingen zuständigen Berufsgenossenschaft in Hannover. Bei allen Fragen zu Hebebändern oder Rundschlingen kannst du uns jederzeit kontaktieren. Wir helfen dir dabei, den richtigen Hebegurt zu finden!

Titelseite des Besteller-Katalogs

Du hast etwas nicht gefunden?

In unserem Bestseller-Katalog gibt es alle Informationen rund um die Produkte von Dolezych.

Zum Katalog
Du hast Fragen?

Finde deinen passenden Fachberater:

Du hast Fragen?

Dein persönlicher Berater im Bereich %contactArea%

Kontaktiere gerne das Dolezych-Team oder nutze unser Kontaktformular.